Am Donnerstag, den 24.01.18 hat die Sport AG mit Herr Röderer und Maxi einen Skiausflug zum Seibelseckle unternommen. Direkt nach der Schule ging es los! Alle waren gespannt und freuten sich auf den bevorstehenden Ausflug. Nachdem das Gepäck verstaut war, konnte es endlich losgehen. Nach einer lustigen Fahrt sind wir dann an unserem Ziel angekommen. Als endlich alle angezogen waren und jeder seine Ski bei sich hatte, ging es auf die Piste. Die erfahrenen Skifahrer durften schon die ersten Abfahrten machen. Herr Röderer hatte sich schon im Voraus bereit erklärt, für die die noch nie Ski gefahren sind, einen Skikurs zu machen. Doch als alle schon die ersten Abfahrten gemacht haben, kämpfte Maxi immer noch mit seinem Snowboard. Leider war das Snowboard kaputt. Er ging dann zum Skiverleih und hat sich Ski ausgeliehen und freute sich endlich mal wieder auf den Ski zu stehen, statt auf dem Snowboard. Als mehrere Abfahrten absolviert waren, gab es in der warmen Hütte eine Stärkung mit Punsch und Leckereien. Danach ging es gestärkt wieder weiter. Als es dunkel war, machten wir uns dann nach vielen spaßigen Abfahrten auf den Heimweg. Erschöpft aber zufrieden fuhren wir dann wieder nach Hause. Der Ausflug hat allen sehr gut gefallen und wir hatten viel Spaß zusammen.

 

  • K1024_1
  • K1024_10
  • K1024_2
  • K1024_3
  • K1024_4
  • K1024_5
  • K1024_6
  • K1024_7
  • K1024_8
  • K1024_9

Von Lena Heinzelmann und Elaine Graf