11.03.2020 Update zu den Risikogebieten:

 

10.03.2020 Update zu den Risikogebieten:

 

Derzeit besteht laut Kultusministerium kein Grund am Schulbetrieb etwas zu ändern.

Allerdings wurden zum 06.03.2020 die Risikogebiete ausgeweitet. Personen, die in diesen Risikogebieten waren - auch wenn sie symptomfrei sind - müssen zuhause bleiben.

Hilfe finden Sie unter folgenden Links:

In Sicht auf die anstehenden Klassenfahrten werden wir zeitnah vor der Fahrt entscheiden, ob dies durchgeführt werden kann.

Sollte sich in Bezug auf die Situation etwas verändern, werden wir Sie über die Homepage oder Elterninformationen auf dem Laufenden halten.