Am Dienstag, den 17.11.2015, fand an der John-Bühler-Realschule der erste von zwei Topic Tagen im Schuljahr statt. An den Topic Tagen setzt der Unterricht nach Stundenplan aus. Stattdessen arbeiten die Klassenstufen den ganzen Schulmorgen an unterschiedlichen Themen und Projekten.

Die Fünftklässler beschäftigten sich mit dem Thema „Lernen lernen“ und übten mit Schulsozialarbeiterin Natalie Wilms die Methode des Klassenrates ein. Im Klassenrat werden Probleme der Klassengemeinschaft besprochen und gemeinsam ein Lösungsansatz gesucht.

Im Zimmer nebenan rauchten die Köpfe der Klasse 6b beim Feststellen der verschiedenen Lerntypen. Hitzig ging es dann beim „Eierfall“ zu. In Gruppen mussten die Sechstklässler versuchen, ein Ei mit Strohhalmen und Tesa so zu verpacken, dass es einen Fall aus dem zweiten Stock unbeschadet überlebt. Tatsächlich blieb nur eines der sieben Eier heil…

Heiß her ging es auch bei der Klasse 6a, welche sich mit dem Thema Feuer beschäftigte. Der Morgen war zwei geteilt: Die Schüler lernten einerseits mit Diplombibliothekarin Angelika Bergstein die Stadtbibliothek Dornhan kennen. Dabei konnten sie sich gleich theoretisches Wissen zum Thema Feuer anlesen. Praktisch zur Sache ging es dann bei der Feuerwehr Dornhan, wo die Schüler Feuerwehrauto fahren und ihre Fertigkeiten beim Feuerlöschen erproben durften.

Mit der Frage, wie man eine gute Präsentation erstellt, beschäftigten sich die Siebtklässler. Anhand ausgewählter Themen (z.B. Schokolade, Katzen) übten sie beispielsweise das Erstellen ordentlicher Plakate.

Kräftig gebastelt und gewerkelt wurde in den achten Klassen. Die Schüler stellten Kirschkernkissen, Weihnachtssterne und Windlichter her, die sie am Samstag, den 28.11.2015, auf dem Dornhaner Weihnachtsmarkt verkaufen wollen.

Bereits in der großen Pause waren die schick gekleideten Mädchen und Jungen in Anzug und Kostüm aufgefallen. Diese Schüler gehörten in die neunten Klassen, die im „Bürknigge – Kurs“ richtiges Auftreten, gute Umgangsformen und Manieren lernten.

Die zehnten Klassen beschäftigten sich derweil mit der Planung und Organisation ihrer Abschlussfeier. Ob Abschlussabend, Abschluss-Shirt oder Abschlusszeitung – überall wurde heftig diskutiert und verhandelt.

Dieser erste Topic Tag des Schuljahres 2015/16 hatte viele verschieden Facetten und war somit für alle Schüler/innen und Lehrer/innen eine spannende Abwechslung.

  • K1024_DSC04565
  • K1024_DSC04577
  • K1024_DSC04580

  • K1024_DSC04599
  • K1024_DSC04623
  • K1024_IMG_3519

  • K1024_IMG_3542

Text und Bilder: SR