Die John-Bühler- Realschule liegt im Schulzentrum zusammen mit der Hans-Holzwarth-Schule  inmitten der Stadt Dornhan. Die John-Bühler-Realschule wurde 1901 gebaut. Ihr Name geht zurück auf einen Bürger Dornhans, der 1853 nach Amerika ausgewandert ist und im Jahr 1901 durch eine großzügige Spende die Gründung der Realschule ermöglicht hat. Derzeit werden die 226 Schüler in 11 Klassen von 23 motivierten Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet

Die Realschule von Herrn RR Mark Kunzelmann. und von Herrn RKR Hannes Halbrock geleitet.