Back to Top
 
 
 
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/C:/Users/Admin/AppData/Local/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image005.png'

Aufnahmefeier für die neuen Fünfer an der JBRS

Dornhan. Am vergangenen Dienstag begann für 58 Fünftklässler ein neuer Lebensabschnitt an der John-Bühler-Realschule:
Voller Spannung saßen sie in der Stadthalle und konnten es kaum erwarten mit ihren neuen Klassenlehrerinnen, Frau Haug, Frau Basler, Frau Bittner und Frau Riegger, ihre Klassenzimmer zu begutachten. Aber vorher durften sich die neuen  JBRSler und ihre Angehörigen auf eine gelungene Aufnahmefeier mit Theater und so manchen Worten des Schulleiters Mark Kunzelmann freuen.

Einige Schüler hatten zudem zur Begrüßung mit ihrer Lehrerin Katherina Haberbeck einige Szenen einstudiert. Die Schüler zeigten anhand von eigens gestalteten Stühlen Alltagssituationen oder Erlebnisse auf.

Nachdem die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen in ihre Klassenzimmer gegangen waren, wurden die Eltern vom Förderverein der Schule überrascht, der ein Elternfrühstück organisiert hatte.

Wenn das kein guter Einstieg ins neue Schulleben ist...



Begrüßung

Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrerinnen und Lehrern und allen am schulleben Beteiligten einen guten Start in das neue Schuljahr 2014/15.

„Lebe deinen Traum“

Dornhan. Vergangene Woche gastierte die Theater- und Tanz-AG der John-Bühler-Realschule an zwei Abenden mit ihrer neuesten Produktion „Traumbühne“ in der Festhalle. Katharina

 

Haberbeck und Gisela Köhler von der JBRS-Theater- und Tanz AG ließen sich dieses Mal etwas Besonderes einfallen: Die Schülerinnen und Schüler verarbeiteten ihre Träume in diesem Stück. So handelten einzelne Szenen von Aliens, DSDS oder auch Mobbing. Untermalt wurde die Produktion von dem extra für diese Aufführung komponierten Musikstück “Meinen Traum, den will ich leben“.

Weiterlesen: „Lebe deinen Traum“

Wie funktioniert das mobile TAN – System?

Diese Frage können die Achtklässler der John-Bühler-Realschule nun beantworten.

Zwei angehende Finanzassistenten der Volksbank Rottweil informierten die Schülerinnen und Schüler während eines Schulvormittags nicht nur über das TAN - System, sondern über alles, was mit Zahlungsverkehr zu tun hat. Außerdem machten sich die Schüler in der Volksbankfiliale Dornhan kundig über die Handhabung eines Geldautomaten und die Modalitäten der Ein- und Auszahlung am Schalter. Vor Ort wurde auch demonstriert, wie ein Bankangestellter Falschgeld erkennen kann. Abschließende Quizfragen konnten beinahe alle Schüler fehlerfrei beantworten und die Besten erhielten für Ihre Leistung kleine Preise.

Infoveranstaltung

Wir sind Realschule – und wir sind stolz darauf!

 

Einladung zum Informationsabend

 

Unser Antrag die John-Bühler-Realschule zur Gemeinschaftsschule weiterzuentwickeln wurde vom Kultusministerium nicht genehmigt. Grund waren die zu geringen Schülerzahlen, langfristig müssten 40 Schüler in der 5. Klasse erreicht werden.

Weiterlesen: Infoveranstaltung